Audiothek Beitrag | Detailansicht
smoothEnergy99
Wenig verstehen - viel vereinfachen
<p>Gedicht zur Herausforderung, angesichts einer immer komplexer werdenden Welt nicht in die Versuchung zu verfallen, einfache L&ouml;sungen zu w&uuml;nschen, die es so nicht gibt.</p>
gedicht, demokratie, freiheit, bedrohung, vereinfachung, lügengesichtsbuch, fiction, vorgelesen, gedichte
FictionWenig verstehen - viel vereinfachen
  
Länge:
Größe:
download
02:06
3.38 MB
305 Hörer

Beschreibung:

Gedicht zur Herausforderung, angesichts einer immer komplexer werdenden Welt nicht in die Versuchung zu verfallen, einfache Lösungen zu wünschen, die es so nicht gibt.

Schlagworte: gedicht, demokratie, freiheit, bedrohung, vereinfachung, lügengesichtsbuch, fiction, vorgelesen, gedichte
 
Autor: Erich Ruhl
 
Eingestellt am: 12.05.2016  von:  smoothEnergy99 
 
 
Diesen Beitrag auf der eigenen Internetseite einbetten

Kommentare

Kommentarseite: 1


Am 25.01.17 schrieb Goonies:

Danke!

Du sprichst mir aus der Seele.

In einem Punkt möchte ich Dir aber widersprechen: "...einer immer komplexer werdenden Gesellschaft...". Ich bin der Ansicht, dass die Welt schon immer komplex war, nicht immer komplexer wird. Sie erscheint uns nur so, da wir über mehr Informationen verfügen – über so viele Informationen aus der gesamten Welt (und darüber hinaus? – Was ist "die Welt"?), dass sie für den einzelnen Menschen nicht mehr erfassbar, einzuordnen, zu priorisieren sind.

Aus diesem Gefühl der Überforderung heraus erscheint uns die Welt – im Gegensatz zu dem Ausschnitt, den wir als Kinder sahen, als "immer komplexer".

Nochmals 1000 Dank für Deinen Beitrag

Georg




FieldrecordingRegen im Sturm|
Free MusicRansom Blues|
Free SoundsStimmengewirr in der Ubahn|
FactsErinnerung Merve|
Free SoundsGregorianischer Choral 3 (fhm)|
Free SoundsGregorianischer Choral 2 (fhm)|
Free MusicSimple Minds (fhm)|
FactsErinnerungen Fatjona|
Free Soundsscifi sounds 78: distant sounds three|
Free Soundsscifi sounds 77: distance 2|
scrollUpscrollDownplaystop

Trage hier deine URL ein:

Linktext: