Infos für Erwachsene

Wichtige Hinweise zu Hörspiel-Karaoke

Für die Nutzung von Hörspiel-Karaoke müssen KEINE privaten Angaben gemacht werden. Alle Funktionen sind ohne Login und Eingabe von persönlichen Daten möglich.

Alle Hörspiele von AUDIYOU Hörspiel-Karaoke dürfen gebrannt und vervielfältigt sowie auf eigenen Internetseiten oder in Social Networks (z.B. Facebook, Schüler-VZ) verlinkt werden.

Bei Verlinkung ist die Quelle wie folgt anzugeben: ein Hörspiel von AUDIYOU Hörspiel-Karaoke www.hörspiel-karaoke.de.

Die Aufführung der Hörspiel-Karaoke Hörspiele vor Publikum ist erlaubt.

Hörspiele von AUDIYOU Hörspiel-Karaoke dürfen NICHT gewerblich vertrieben werden. Verkauf oder kostenpflichtiger Verleih der Hörspiele ist nicht gestattet! Dies gilt ausdrücklich auch für von Nutzern bearbeitete Hörspiele.

Grundsätzlich gelten die AGBs von AUDIYOU, in denen für den Bereich Hörspiel-Karaoke die oben genannten Punkte enthalten sind.

Allgemeine Tipps für Eltern

Helfen Sie Ihrem Kind bei den Downloads und bitten Sie es, niemals allein etwas aus dem Internet runterzuladen.
Machen sie Ihrem Kind deutlich, wie wichtig es ist, im Internet keine privaten Informationen wie den eigenen Namen,  das Geburtsdatum oder die Adresse anzugeben.

Gleichzeitig können Sie es aber ermuntern, auf geeigneten Internetangeboten Anregungen zum kreativen Nutzen des Computers zu entdecken und auszuprobieren.

Bei AUDIYOU Hörspiel-Karaoke wollen wir unsere Begeisterung teilen, wenn es darum, geht den Rechner mit wenig Aufwand in ein kleines Tonstudio zu verwandeln.

Das funktioniert zum Beispiel mit der Software Audacity, die zum legalen und kostenlosen Download im Internet bereit steht. Für die eigenen Aufnahmen werden zusätzlich ein Mikrofon und Kopfhörer benötigt, wofür es auch sehr einfache und günstige Lösungen gibt.

Welche Arbeitsschritte notwendig sind, erklären wir im weiter unten stehenden Punkt: Technische Voraussetzungen.

Einfache Infofilme können Sie gemeinsam im Mixraum auf dem Monitor anschauen. Im Studioarchiv finden sich ausserdem noch Tipps zum Ausdrucken.

Was ist AUDIYOU Hörspiel-Karaoke (Kurzbeschreibung)?

AUDIYOU Hörspiel-Karaoke ist ein kostenloses Internet-Angebot für Kinder und Jugendliche, das durch staatliche Förderung gestartet werden konnte.
Betrieben und redaktionell betreut wird Hörspiel-Karaoke vom Team der interaktiven Online-Audiothek www.audiyou.de

Bei Musik-Karaoke werden bekanntlich Musiktitel ohne Singstimme aufgenommen und man kann sich dann als Sängerin oder Sänger einbringen.

Im Unterschied hierzu stellt Hörspiel-Karaoke eigene Karaoke-Hörspiele bereit, bei denen für einzelne Sprechrollen Tonspuren weg gelassen werden. Diese können dann nachträglich am eigenen Rechner aufgenommen und hinzugefügt werden. Hilfreiche Texte dazu sowie technische Anleitungen und Tipps stellen wir zur Verfügung.

Beim Überblick hilft auch noch der digitale Moderator, die Fledermaus Toni U.

Was sind die Ziele von AUDIYOU Hörspiel-Karaoke?

Hörspiel-Karaoke bietet im Internet auf sinnvolle und kreative Weise Unterhaltung für Kinder und Jugendliche.
Das Projekt entwickelt auf einem spielerischen Weg den Anreiz, sich mit dem Thema Hörspielproduktion zu befassen und dabei unter Verwendung moderner Medien selbst kreativ tätig zu werden.

Nebenbei werden Lese-, Sprach- und Medienkompetenz gefördert. Ausserdem sind die erworbenen Fähigkeiten im Umgang mit Tonschnitt und -Produktion auch für andere, darüber hinausgehende Projekte wertvoll.

Dieses Angebot kann sowohl von Schülergruppen als auch im privaten Bereich genutzt werden. Wir erleben häufig, dass gerade auch Erwachsene gerne in diesen Bereich der Tonproduktion einsteigen wollen. Auf Hörspiel-Karaoke finden Sie  hierfür das nötige Know-How für Ihren Start als Hörspielsprecher. Unter www.audiyou.de können Sie später aus einem riesigen Fundus an Geräuschen, Musikstücken die passenden Audiofiles auswählen, die für eigene Produktionen legal genutzt werden dürfen.

Das Ergebnis kann anschliessend bei AUDIYOU kostenlos veröffentlicht werden.

Welche Hörspiele gibt es?

Zum Start stellt Hörspiel-Karaoke fünf Hörspiele zur Verfügung.

Autorin der Hörspiele ist Kari Erlhoff, die neben diversen Jugendbüchern auch für die Jugendserie Die drei ??? schreibt.

 

Die abenteuerliche Klassenfahrt (23:46 Minuten)

 

Gefahr im Netz (18:06 Minuten)

 

Chaos-Oma Bölkigel 1 - Oma rockt (01:48 Minuten)

 

Chaos-Oma Bölkigel 2 - Das Instrument (01:41 Minuten)

 

Chaos-Oma Bölkigel 3 - Der Hüftschwung (01:42 Minuten)



Alle Hörspiele wurden professionell produziert  und stehen in verschiedenen Versionen zur Verfügung:


- als Vollversion
- in verschiedenen Karaoke-Versionen

  (Diese können auf den Rechner geladen und in einem Tonschnittprogramm geöffnet werden. Im zweiten Schritt werden die in der jeweiligen Karaokespur       fehlenden Stimmen (Rollen) am eigenen Rechner aufgenommen. Als Ergebnis entsteht dann ein Hörspiel, in dem die eigene Stimme Teil eines professionellen Hörspiels mit bekannten Sprechern ist).

 

Wie kann man die Hörspiele anhören und downloaden?

Im Mixraum liegt auf dem Schreibtisch ein Stapel mit CDs. Werden diese aktiviert, öffnet sich ein Player, in dem die drei kurzen Oma-Bölkigel Hörspiele komplett und die beiden Langhörspiele als Kurzfassung zu hören sind.

Alle Hörspiele können in voller Länge im Studioarchiv bei Download Hörspiele als Zip-Datei heruntergeladen werden.

In welchem Format sind die Hörspiele bereit gestellt?

Alle zum Download bereit gestellten Dateien (Hörspiele, Hörspiel-Manuskripte, PDFs und  CD-Cover zum Selbstausdrucken sind im ZIP-Format hinterlegt, das von jedem Browser geladen werden kann (Endung .zip). Als Browser empfehlen wir sowohl für Windows als auch für den Mac: Firefox.

 

Hat man die zip-Datei herunter geladen, klickt man diese einfach an, um die Datei dann als mp3, PDF oder JPEG zur Verfügung zu haben.

Wie kann man bei den Hörspielen mitmachen?

Alle Hörspiele sind in verschiedenen Versionen vorhanden:

als fertiges Hörspiel und auch in den unterschiedlichen Karaokeversionen.

Wichtig ist es, vor Beginn der Aufnahmen die Bereitstellung der Technik sicherzustellen. Nähere Informationen stehen unter dem Punkt Technische Voraussetzungen zur Verfügung.

Im Studioarchiv finden sich dann die benötigten Materialien:

- Die Hörspiele in Schriftform (Skripte) werden ausgedruckt und die gewünschte Rolle  markiert.

- Danach wird die gewünschte Karaokeversion auf den eigenen Rechner heruntergeladen, um dann von dort in Audacity, GarageBand  o.ä. Software, geöffnet zu werden.

  Nun werden die jeweils fehlenden Stimmen direkt an den jeweiligen Stellen aufgenommen.

  Ist das Ergebnis zufriedenstellend, werden die Spuren zusammengemixt und die eigene Version ist fertig.

Welche technischen Voraussetzungen müssen gegeben sein?

Damit man als Sprecherin oder Sprecher mitwirken und so seine eigene Hörspielversion produzieren kann, benötigt man


-ein Mikrofon

-einen Kopfhörer
-einen Computer
-eine Software zur Bearbeitung von Audiofiles (digitales Schnittprogramm).


Falls Ihr Computer nicht bereits ein solches Programm bereit stellt (GarageBand, o.Ä.), empfehlen wir, das kostenlose Programm AUDACITY im Internet herunter zu laden. Audacity® ist freie Open-Source-Software zur Aufnahme und Bearbeitung von Tönen. Sie ist erhältlich für Mac OS X, Microsoft Windows, GNU/Linux sowie andere Betriebssysteme.


Erklärungen zu den Grundfunktionen von Audacity gibt es als kurze Filme im Mixraum.


Ausführlichere Erklärungen mit detaillierten Anwendungshinweisen finden Sie zum Ausdrucken im Studioarchiv.