Über Hörspielkaraoke

Was ist Hörspielkaraoke

Karaoke ist eine lustige Sache aus Japan, die auf der ganzen Welt bekannt ist. Dabei werden Lieder ohne Gesang abgespielt. Man selbst bekommt den Liedertext und kann mitsingen. 

 

Beim Hörspiel-Karaoke ist es ganz ähnlich. Nur, dass wir keine Songs für euch haben, sondern Hörspiele - fertig produziert mit Sprechern, Geräuschen und Musik. Es fehlt jeweils nur eine Rolle. Die kannst du selbst einsprechen.

 

Bei Hörspiel-Karaoke kannst du also bei einem richtigen Profihörspiel mitmachen.

Wer kann hier mitmachen?

Wer schon immer mal bei einem Hörspiel mitmachen wollte, ist hier richtig!

Muss ich mich hier anmelden?

Nein. Jeder kann bei Hörspielkaraoke kostenlos und ohne Anmeldung mitmachen.

Wer hat sich diese Hörspielkaraoke-Sache ausgedacht?

Hörspielkaraoke ist ein Angebot der Internetplattform www.audiyou.de und wird von der AUDIYOU-Redaktion betreut. Unterstützt werden wir dabei von der Initiative: "Ein Netz für Kinder" 

 

Hörspiele anhören

Was für Hörspiele gibt es auf dieser Seite?

Wir haben extra für euch mehrere kurze Comedy-Stücke und zwei lange Hörspiele geschrieben und in unseren Studios aufgenommen und produziert.

 

Die kurzen Stücke handeln von Chaos-Oma Bölkigel und ihren Enkeln.

Eine Oma, die unbedingt Rockstar werden möchte...

 

Mit diesen Stücken könnt ihr auch anfangen, wenn ihr mitsprechen wollt. Da braucht ihr nur wenig selber zu sprechen, das ist gut als Übung.

 

Die abenteuerliche Klassenfahrt (24 Minuten)

Bei dem einen langen Hörspiel erlebt eine 4. Klasse auf der Klassenfahrt einige aufregende Dinge. Die Lehrerin (ihr kennt die Stimme sicher als Karla Kolumna) will alles verbieten, was Spass macht und kann selbst nur knapp gerettet werden...


Gefahr im Netz (19 Minuten)

Im zweiten grossen Hörspiel versuchen die 13-jährige Elin und ihre beiden gleichaltrigen Freunde Marvin und Konstantin herauszufinden, wer ihre Mitschüler im Internet anonym mobbt. Kann ihnen der Lehrer (gesprochen von TKKG-Sprecher    Sascha Draeger) weiterhelfen?


Wo kann ich mir die Hörspiele anhören?

Wenn du im Mixraum den Schreibtisch anschaust, siehst du einen Stapel CDs.

Klicke die CDs an, dann öffnet sich ein Player mit allen Hörspielen. Jetzt kannst du auswählen, welches Hörspiel du hören möchtest. Bei den langen Hörspielen hörst du dort nur einen Ausschnitt. Wenn du diese komplett hören willst, kannst du sie auf deinen PC laden.

Alle Hörspiele findest du im Studioarchiv bei dem Bereich: Download Hörspiele.

Kann ich mir die Hörspiele auch runterladen?

Ja, du kannst dir nicht nur die Karaoke-Versionen der Hörspiele runterladen, sondern auch die fertig produzierten Versionen.

Sie liegen im Regal im Studioarchiv. Dort kannst du sie anklicken und auf deinen Rechner ziehen.

Die Datei, die du runter lädst, ist eine Zip-Datei, die du dann auf deinem Rechner per Doppelklick öffnen kannst.

Mitmachen

Wie kann ich selbst eine Rolle übernehmen?

Wenn du schon eine Software für Tonschnitt hast, dein Mikrofon und Kopfhörer angeschlossen sind, kannst du gleich bei Punkt 1. loslegen.

Wenn nicht, bitte einen Erwachsenen, sich unsere Informationen anzuschauen.

Schaue dir auch schon mal die kurzen Filme auf dem Monitor im Mixraum an, in denen das kostenlose Tonschnittprogramm Audacity  erklärt wird und überprüfe die Einstellungen deines Mikrofones.

 

1. Besuche das Studioarchiv

2. Entscheide dich für eines der vorliegenden Hörspiele. Wenn du hier ganz neu bist, fange mit Oma Bölkigel an.

3. Hole dir aus dem rechten Regal den Text für dein Hörspiel (Download Skripts)

4. Drucke den Text aus und markiere dir deine Rolle (z.B. die Rolle der "Elin")

5. Gehe wieder ins Studioarchiv

6. Hole dir aus dem Regal die passende Karaoke-Version (z.B. Oma Bölkigel 1 "Oma rockt" Karaokespur Enkel leicht) und übe die Textstellen flüssig zu sprechen

7. Jetzt brauchst du das Tonbearbeitungsprogramm (siehe Aufnehmen und Schneiden)

8. Öffne das Programm und lade das Karaoke-Hörspiel hinein

9. Suche die Stellen heraus, an denen deine Rolle ihre Einsätze hat. Spreche nun in den Lücken deine Rolle ein und nimm sie dabei auf

10. Speichere das Ergebnis

Kann ich jede beliebige Rolle übernehmen?

Bei jedem Hörspiel stehen mehrere Rollen zur Verfügung. Es gibt leichte und schwerere Versionen für Jungen und Mädchen.

Allerdings ist nicht jede Rolle im Hörspiel verfügbar. Du kannst dich im Studioarchiv umschauen, welche Rollen angeboten werden.

Bestimmt ist auch etwas Passendes für dich dabei!

Muss ich beim Einsprechen etwas beachten?

Hörspielkaraoke soll dir Spaß machen.

Wenn es mit dem Einsprechen nicht auf Anhieb klappt, musst du dir keine Gedanken machen. Auch Profis haben mal klein angefangen. Dazu gehört auch, dass man sich mal verspricht oder Worte falsch betont. Das ist nicht schlimm.

Zum Glück kann man am Computer die Rolle so oft einsprechen, bis sie einem gefällt!

 

Und sei nicht zu streng mit dir ; )

Gibt es Tipps, wie man besser sprechen kann?

Ja, die gibt es:

- Sorge dafür, dass du deine Aufnahme ungestört machen kannst (also vielleicht nicht gerade dann, wenn dein großer Bruder  den Flur staubsaugen muss oder dein Wellensittich sich lautstark ärgert)

- Trinke vor dem Sprechen ein Glas zimmerwarmes Wasser ohne Kohlensäure

- Lies deinen Text VOR der Aufnahme laut und deutlich vor

- Setzte oder stelle dich so hin, dass du entspannt sprechen kannst

- Versuche, nicht zu schnell zu sprechen

- Nimm dir genügend Zeit und habe Spass dabei

Aufnehmen und Schneiden

Mit welchen Programmen kann ich arbeiten?

Wir empfehlen für Hörspiel-Karaoke das Programm AUDACITY. Das kann man sich nicht nur schnell, legal und kostenlos im Internet runterladen, es ist auch relativ einfach zu bedienen.

Vielleicht hast du ja aber auch schon ein anderes Programm zur Verfügung (Mac: GarageBand). Wenn du dich damit auskennst, dann nehme es!

Was für ein Mikrofon brauche ich?

Eine ganz wichtige Frage! Probiere es doch am Anfang mal ruhig mit dem eingebauten Mikrofon, falls dein Computer eines hat. Besser geht es vielleicht mit einem Headset. Ein Mikrofon mit USB-Anschluss macht es sehr viel leichter, weil es garantiert mit dem Computer gut zusammen arbeitet.

Falls du richtig Gefallen daran gefunden hast, gibt es ab € 50,- Mikrofone mit sehr guter Qualität. Damit kannst du dann auch viel mehr machen, wie Interviews, Musikaufnahmen und so weiter.