Ganzes Wort ?
  • Gib '+' oder '-' für Verknüpfungen/Aus-schlüsse ein: 'Hund +bellen' oder 'Wind -Sturm'
  • Gib ein '|' für eine ODER-Suche ein: "Hund | Schaf"
  • 'ganzes Wort' findet 'Hund' aber nicht 'hundert'
  • Mit Anführungszeichen kannst du einen ganzen Satz suchen: "Ein Sommertag im April"
Fragen und Antworten rund um Audiyou

Nutzungsbedingungen auf einen Blick

Für alle auf www.audiyou.de veröffentlichten Audiofiles gelten die in den AGBs benannten Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Alle Beiträge sind zur nicht-kommerziellen Nutzung frei gegeben. Dabei gilt für alle Audiofiles in den Kategorien FACTS und FICTION, dass diese NICHT weiterbearbeitet werden dürfen.

Kommerzielle Nutzung: Falls die kommerzielle Nutzung eines Audiofiles beabsichtigt wird, muss das direkt mit dem Rechteinhaber (Autor) verhandelt bzw. vereinbart werden, den man über die Funktion Nachricht an User (in der Detailansicht des Beitrags) benachrichtigen kann. AUDIYOU kann keine Anfragen dieser Art stellvertretend für den Nutzer treffen, da dieser der alleinige Rechteinhaber ist.

Das Urheberrecht besitzt immer der Nutzer, der den Audiofile hochgeladen hat. Indem er einen Audiofile bei AUDIYOU veröffentlicht,  stimmt der jeweilige Nutzer den Nutzungsbedingungen von AUDIYOU zu. Bitte beachten: Falls der jeweilige Nutzer in der Beschreibung seines Downloads andere Nutzungsbedingungen angibt, gelten diese.

Verwendung eines Audiofiles für eigene Beiträge/Posts auf youtube, Facebook oder ähnlichen Portalen:

Wegen der dort mittlerweile zunehmend werblichen Umgebung muss hierfür grundsätzlich die Zustimmung des Rechteinhabers eingeholt werden (über die Funktion „Nachricht an User in der Detailseite des Beitrags).

Bei Nutzung von Audiofiles zur Veröffentlichung im Internet (Bsp.: private Website) oder auf Datenträgern im Rahmen der Erstellung eigener Werke (Bsp.: Hörspiel auf CD/DVD) sind immer Autor/Urheber und Quelle (www.audiyou.de) anzugeben.

Downloads von AUDIYOU dürfen grundsätzlich nicht auf anderen Websites oder Portalen zum Download angeboten oder bereit gestellt werden. Das gilt auch für die Veröffentlichung bzw. Bereitstellung in Datenbanken.

Wo kann ich downloaden?

Der grüne Downloadbutton ist auf der Detailseite jedes Beitrags zu finden. Zur Detailseite kommt man durch das Anklicken des Namens des gewünschten Titels oder des grünen Icons rechts in der Listenansicht.
Hinweis: bei "Neueste Beiträge" im Player (rechte Seitenleiste) klickt man rechts auf das kleine Dreieck, um zur Detailseite zu gelangen.

Wichtiger Hinweis bei Problemen mit dem Download

Downloadprobleme unter Windows entstehen dadurch, dass die Voreinstellung des Windows Media Players die ausgewählte Datei abspielt, statt sie zu speichern. Einfache Lösung: statt Internet-Explorer einen anderen Browser (Firefox, Safari oder Chrome) verwenden, dann lassen sich die mp3-Dateien sofort downloaden.

Welchen Browser verwenden?

Wir empfehlen die Verwendung von Firefox, Safari oder Chrome. Für den Internet Explorer ist AUDIYOU zur Zeit nicht optimiert.

Hast du weitere Fragen?

Hier findest du Antworten zu Fragen rund um AUDIYOU. Solltest du keine Antwort auf deine Frage oder dein Problem finden, kannst du uns gerne über die Feedback-Funktion eine Nachricht schicken.

Um die Antworten zu lesen, einfach auf die Fragen klicken.

Anmelden und einloggen

Wie kann ich bei AUDIYOU mitmachen?

Bei AUDIYOU kannst du kostenlos und ohne Anmeldung alle Beiträge anhören. Wenn du selbst Dateien hoch- oder runterladen möchtest, musst du dich jedoch registrieren. Das geht schnell und einfach und ist zudem ebenfalls -wie die komplette Nutzung von AUDIYOU- kostenlos. Rechts oben auf dieser Seite findest du den Button "Neu? Hier anmelden". Über ihn kommst du direkt zum Anmeldeformular. Wähle einen Benutzernamen und ein Passwort. Dann kannst du dich bei AUDIYOU einloggen und alle Funktionen uneingeschränkt nutzen.

 

Was mache ich, wenn ich mein Passwort oder meinen Benutzername vergesse oder mein Passwort nicht funktioniert?

Ganz einfach! Auf der Startseite www.audiyou.de klickst du rechts oben auf LOGIN. Es öffnet sich das Login-Fenster. Hier siehst du den Link Passwort oder Benutzernamen vergessen. Den klickst du an, es öffnet sich ein neues Fenster, in dem du dein Passwort zurücksetzen bzw. deinen Benutzernamen anfordern kannst.

 

Auf dieser Seite findest du einen Infofilm zum Thema "Probleme beim Anmelden". Darin erklären wir auch, wie du ein neues Passwort bekommen kannst: Zur Infoseite

Kann ich jeden Beitrag komplett anhören – auch ohne Login?

Ja, du kannst jeden Beitrag anhören, auch ohne eingeloggt zu sein. Du kannst den Beitrag dann nur nicht runterladen oder kommentieren.

Unvollständiges Registrierungsformular für Neuanmelder unter Windows

Falls das Anmeldeformular unvollständig ist und nicht abgesendet werden kann, liegt das am Internet-Explorer.

Workaround: Firefox, Safari oder Chrome als Browser verwenden.

Wie kann ich meinen Account löschen?

So kannst du deinen Account löschen:

Einloggen>MeinAUDIYOU>Profil> (unterste Zeile) "Klicke hier, um dein Profil zu löschen"

Damit ist der komplette Eintrag in unserer Datenbank gelöscht.

Die Anmeldung habe ich gemacht, auch den Link aktiviert. Ich kann mich aber nicht einloggen. Und nun?

Angemeldet bist du also bereits. Nun geht es wahrscheinlich um das Einloggen bzw. das aktive Nutzen von AUDIYOU.
Dass du nicht einloggen konntest, kann mehrere Ursachen haben.
Am einfachsten ist es, wenn du noch einmal folgende Schritte machst:
-gehe bitte mit deinem Internet-Browser auf www.audiyou.de
-klicke auf der Startseite rechts oben auf das grüne LOGIN-Feld
Es öffnet sich ein kleines Login-Fenster. Dort trägst du deinen Benutzernamen und dein Passwort ein und klickst dann in diesem Fenster auf das orange Feld "Login".
Das Login-Fenster schließt sich, und damit bist du eingeloggt. Du kannst das auch dadurch sehen, dass dein Benutzername jetzt auf der Startseite rechts oben in einem orangen Feld steht.

Falls dir das nicht weiterhilft, lese bitte die Antwort auf die Frage:

Was mache ich, wenn ... mein Passwort nicht funktioniert?

Beiträge runterladen

Wie lade ich einen Audiofile runter?

Wenn du Beiträge downloaden möchtest, musst du dich zunächst bei AUDIYOU anmelden bzw einloggen. Bist du eingeloggt, kannst du alle AUDIYOU-Beiträge runterladen. Dazu klicke einfach auf den Beitrag, den du gerne hören möchtest und dann auf „downloaden“.

Je nachdem wie dein Rechner eingestellt ist, findest du den gespeicherten Beitrag auf dem Desktop („Schreibtisch“) oder im „Dowlnoads“-Ordner wieder.

Was mache ich, wenn der Download nicht funktioniert (Mac und Windows)?

Allgemein: zum Download muss man auf die Detail-Ansicht des Audiofiles gehen. Dorthin gelangt man, indem man den Namen des Files in der Listenansicht anklickt.

 

Am Mac: Der Download erfolgt normalerweise (wenn nicht anders eingestellt) in den Download-Ordner. Falls es dennoch ein Problem geben sollte: die ALT Taste beim Klick auf den Download gedrückt halten. Dann sollte dein Mac dich fragen, wohin die Datei gespeichert werden soll.

 

Downloadprobleme unter Windows entstehen dadurch, dass die Voreinstellung des Windows Media Players die ausgewählte Datei abspielt, statt sie zu speichern.

 

Einfache Lösung: statt Internet-Explorer einen anderen Browser (Firefox, Safari oder Chrome) verwenden, dann lassen sich die mp3-Dateien sofort downloaden.

 

Lösung mit Internet Explorer: Downloadbutton des gewünschten mp3-Files in der Einzelansicht klicken; wenn sich der Mediaplayer öffnet: ALT-Taste drücken, im sich dann öffnenden Fenster Datei>Speichern unter...

 

Solltest du weiterhin Probleme mit dem Download haben, kannst du uns über Kontakt eine Mail schicken. Wir helfen gerne weiter.

Mein Profil: Favoriten, Nachrichten & co

Was ist MEIN AUDIYOU

Wenn du eingeloggt bist, kannst du in MEIN AUDIYOU dein Profil verwalten, deine Favoriten speichern, eine Übersicht von all deinen Beiträgen aufrufen oder nachsehen, ob Post in deinem Briefkasten ist. Dort kannst du auch den Nachrichten von anderen Nutzern antworten.

 

MEIN AUDIYOU ist dein persönlicher, passwortgeschützter Bereich, in den nur du dich einloggen kannst.

Was sind Favoriten?

Beiträge, die dir besonders gefallen, kannst du als Favoriten markieren. Sie tauchen dann im Bereich „Mein AUDIYOU“ in einer Liste auf. So kannst du sie jederzeit wieder anhören, ohne lange danach zu suchen. 

Was ist ein Briefkasten?

Jeder registrierte AUDIYOU-Benutzer hat einen Briefkasten. Darin kannst du ihm oder ihr Nachrichten hinterlassen – zum Beispiel ein Lob für einen besonders gelungenen Beitrag. Zudem kann jeder einzelne Beitrag kommentiert werden.

Wenn du auf MEIN AUDIYOU bist, kannst du in deinen Briefkasten schauen und Nachrichten von anderen Nutzern an dich lesen.

Wenn du KEINE Nachrichten empfangen möchtest, kannst du das auch auf MEIN AUDIYOU in deinem Profil angeben. Auch kannst du im Briefkasten andere Nutzer sperren, von denen du keine Post bekommen möchtest.

Beiträge produzieren

Ich bin noch Anfänger. Wie mache ich denn selbst einen Beitrag?

Im Bereich Tipps findest du hilfreiche Informationen. Im Bereich www.audiyoukids.de findest du Anregungen und eine Anleitung für die Tonschnittsoftware Audacity. Die ist übrigens kostenlos!
Weitere nützliche Hinweise rund um Aufnahme, Schnitt und Bearbeitung kannst du auch im AUDIYOU-Forum finden.

Dort kannst du auch Fragen an die AUDIYOU-Community richten.

Muss mein Beitrag hochwertig sein?

AUDIYOU ist für alle da – für Anfänger und Profis. Es macht nichts, wenn der Schnitt noch nicht perfekt, oder die Tonqualität nicht die Beste ist. Hauptsache, du hattest bei der Produktion Spaß!

Im Bereich "Tipps" und im AUDIYOU-Forum findest du übrigens viele Anregungen, die dir bei der Produktion helfen könnten.

Was kann ich denn uploaden?

Alles was „klingt“: Geräusche, Atmos, Songs, Hörspiele, selbst produzierte Comedy-Stücke, Interviews, Sound-Collagen, Features ... Was immer du (alleine oder mit Freunden) aufgenommen und bearbeitet hast.

Schau' doch einfach mal in die Kategorien die wir bereits angelegt haben.

Voraussetzung: Es handelt sich wirklich um dein eigenes Werk! Geklaute oder kopierte Stücke werden aus dem Netz genommen, da wir Sound-Piraterie nicht unterstützen!

 

Bitte beachte: die Datei muss im MP3 Format vorliegen und darf pro Upload maximal 30 MB groß sein.

Beiträge hochladen

Wie kann ich bei AUDIYOU etwas hochladen?

1. Audiofile produzieren (Hilfe dazu findest du unter "Tipps")

2. Audiofile als mp3 speichern (nicht größer als 30 MB!)

3 a. Anmeldung bei AUDIYOU

3 b. Einloggen bei AUDIYOU 

4. Auf „UPLOAD“ gehen

5. Upload-Felder ausfüllen und Infos rund um das Audiofile ergänzen (z.B. Titel, Inhalt, Mitwirkende)

6. Tags (Schlagworte) angeben (z.B. „Hörspiel“, „Eule“, „lustig“ oder „Sport“)

7. Auf den „HOCHLADEN“-Button klicken.

Fertig :-)

 

Ein Infofilm zu dem Thema findest du hier: LINK

Welches Format müssen meine Beitrage haben?

Die Beiträge müssen im  mp3-Format hochgeladen werden.

Was mache ich, wenn mein Audiofile kein mp3 ist?

Mit dem kostenlosen Audioeditor AUDACITY lässt sich praktisch jedes Audioformat zu mp3 wandeln.

 

Die zahlreichen kostenlosen im Internet angebotenen Audiokonverter können wir hingegen nicht empfehlen, da sie in der Regel noch zusätzliche Software und Browsererweiterungen installieren, die man nur schwer wieder deinstallieren kann.

Wie lang dürfen meine Beiträge denn so sein?

Kurz oder lang – das ist deine Entscheidung. Generell darf auch ein längeres Hörstück dabei sein - aber bitte nicht größer als 30MB. Wenn du einen Audiofile mit einer größeren Datenmenge als 30MB produziert hast, kannst du natürlich mehrere Teile (mp3s)  daraus machen und diese einzeln uploaden.

Welche Tags (Schlagworte) sollte ich denn bei meinem Beitrag angeben?

Damit andere User deinen Beitrag über die Suche finden können, ist es sinnvoll, möglichst viele Schlagworte einzugeben, die deinen Beitrag beschreiben. Das kann das Thema deines Beitrags sein (z.B. Fußball, Pferde, Schule, Monster), die Geräusche, die darin vorkommen (z.B. Lärm, Natur, Vögel, Autohupe), das Genre des Beitrags (z.B. Fantasy, Krimi, Abenteuer, Mystery) und die Art des Beitrags (z.B. Interview, Hörspiel, Soundbeispiel, Lesung).

Warum erscheint mein Beitrag nach dem Upload nicht automatisch online?

Bitte habe Verständnis dafür, wenn du deinen Beitrag nicht sofort auf AUDIYOU findest. Unsere Redaktion hat es sich zur Aufgabe gemacht, in jedes Audiofile reinzuhören, um einen Missbrauch der Seite zu verhindern. Das ist manchmal sehr aufwändig. Und: wir kümmern uns täglich um AUDIYOU, aber nicht rund um die Uhr (auch Redakteure müssen mal schlafen...).

Kann ich auch Musikstücke uploaden?

Ja natürlich. Sofern es sich dabei um deine eigene Komposition oder Klangschöpfung handelt - also nicht um ein Lied von anderen bekannten (oder unbekannten) Musikern bzw. Komponisten! AUDIYOU ist eine Plattform für Klang in jeder Form. 

 

Beiträge, bei denen das Urheberrecht verletzt wird, werden von uns nicht freigeschaltet oder -wenn eine begründete Urheberrechts-Verletzung gemeldet wird- gelöscht! Also bitte auch keine Cover-Versionen einspielen!

Kann ich einen hochgeladenen Beitrag von mir auch wieder löschen?

Ja, das geht. Logge dich dazu ein und gehe auf deinen persönlichen Bereich MEIN AUDIYOU. Dort wählst du den Bereich BEITRÄGE. In der Listenansicht deiner Beiträge kannst du den gewünschten Beitrag markieren und dann auf die Taste "Löschen beantragen" klicken. Diese Taste findest du zusätzlich auch in der MEIN AUDIYOU-Detailansicht des Beitrags. Der gewählte Beitrag ist dadurch gelöscht.

Wie kann ich einen Audioguide / eine Stadtteilführung hochladen?

1. Du wählst im Uploadbereich die Kategorie Facts aus

2. Danach gehst du auf Themengruppe Reise/Stadtteilführung

3. Du gehst auf MP3 hinzufügen und wählst die Audiodatei aus, mit der deine Führung starten soll.

4. In dem Kästchen zu Station1 im Uploadformular, in dem die Datei mit dem von dir benannten Titel erscheint, klickst du auf Info Eingaben einblenden und füllst die Felder aus.

5. Du setzt den Marker mit der Zahl 1 auf der Karte (weiter unten zu sehen) auf die gewünschte Startposition.

6. Dann wählst du bei MP3 hinzufügen deine 2. Station aus und wiederholst die Punkte 3 - 6

7. Sind alle Stationen hochgeladen, beschrieben und auf der Karte eingetragen kannst du den Kartenausschnitt noch in die gewünschte Position bringen. Hierbei ist es sinnvoll, wenn die Auflösung maximal groß ist und alle Stationen zu sehen sind.

8. Ganz unten gehst du auf Beitrag hochladen.

mehr Infos und eine Anleitung zum Download findest du hier

Do's & Dont's

Was bedeutet denn nun Urheberrecht?

Das Urheberrecht schützt ein kreatives Werk. (z.B. Tonaufnahmen, Theaterstücke, Buchtexte oder auch Fotos).

Derjenige, der das Urheberrecht an einer Sache hat, hat das Recht, diese zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, auszustellen und anderweitig zu verwerten. Wer Daten (wie z.B. Hörspiele) im Internet anbietet, muss dazu berechtigt sein. Hast du etwas selbst erfunden, aufgenommen und vertont, bist du der Urheber. Dann bist du auch berechtigt, das Stück ins Internet zu stellen. Stücke von anderen Leuten wiederum darfst du nur mit deren Genehmigung anbieten, da du nicht das Urheberrecht hast. Fazit: um etwas ins Netz zu stellen, muss man entweder selbst der Urheber sein oder die Genehmigung des Urhebers haben.

Checkliste Urheberrecht

Folgende Kriterien müssen erfüllt sein:

1. Die Idee für meinen Beitrag stammt von mir/ bzw. meinen Freunden und mir

2. Ich habe meinen Beitrag selbst/ bzw. mit Freunden aufgenommen

3.  Ich habe Musik und Geräusche verwendet, die freigegeben sind oder die ich selbst aufgenommen oder erstellt habe

4.  Meine Freunde (wenn beteiligt) und ich sind einverstanden mit der Veröffentlichung

Kannst du alle vier Punkte mit „ja“ beantworten? Wunderbar, dann kannst du deinen Audiofile bei AUDIYOU uploaden.

Was mache ich, wenn mir eine Verletzung des Urheberrechts auffällt?

Solltest du tatsächlich eine Urheberrechtsverletzung finden, dann melde uns diese bitte umgehend.  Dafür gibt es unter jedem Beitrag einen Sheriff-Stern mit dem du uns informieren kannst.

Wofür darf ich die Beiträge, die ich bei AUDIYOU gefunden habe, nutzen?

Das ist einfach zu verstehen: Alle Beiträge aus den Kategorien Free Sounds, Fieldrecordings und Free Music dürft Ihr für eure eigenen Produktionen nutzen, wenn diese nicht für kommerzielle Zwecke erstellt werden.

Wenn ihr einen Beitrag für eine kommerzielle Produktion nutzen wollt, muss dieses von euch mit dem Autor direkt vereinbart werden. Nutzt dafür bitte die Nachrichtenfunktion, die ihr bei jedem Beitrag findet.

Rechtliches – Was ist legal ... und was nicht?

Darf ich Audiofiles für eine kommerzielle Produktion nutzen?

Eine kommerzielle Nutzung der bei AUDIYOU veröffentlichten Audiofiles ist in den Nutzungsbedingungen (s. AGBs) nicht gestattet.

Wenn du an einer solchen Nutzung interessiert bist, kannst du jedoch bei dem entsprechenden File über den blauen Button (N/Nachricht an User) direkt mit dem Autor des Beitrags in Kontakt treten und mit diesem eine Vereinbarung treffen.

Darf ich die Free Sounds, die Fieldrecordings und die Free Music-Stücke aus der AUDIYOU-Datenbank verwenden?

Ja, dafür sind die ja da! Egal ob nun das Rauschen von Wasser oder den Horror-Loop – du kannst bei AUDIYOU Dateien downloaden und für deine nicht-kommerziellen Produktionen verwenden.

Bitte sende im Fall der Verwendung dem Autor des Beitrags eine kleine Nachricht (das geht über "Kommentar" oder -direkt- über den blauen Button -Nachricht an User-  in der Detailansicht des Beitrags.

Nochmal: Eine kommerzielle Nutzung der bei AUDIYOU veröffentlichten Audiofiles ist in den Nutzungsbedingungen (s. AGBs) nicht gestattet.

Wenn du an einer solchen Nutzung interessiert bist, kannst du jedoch bei dem entsprechenden File über den blauen Button (N/Nachricht an User) direkt mit dem Autor des Beitrags in Kontakt treten und mit diesem eine Vereinbarung treffen.

Darf ich bei AUDIYOU alle Themen vertonen, die ich will?

Bei AUDIYOU sind dir (fast) keine Grenzen gesetzt, vorausgesetzt, das Urheberrecht ist gewahrt. Rassistische, pornografische, politisch extreme oder extrem gewalttätige Files haben jedoch bei uns keine Chance.

Darf ich Beiträge auch kritisch kommentieren?

Natürlich kannst du auch schreiben, wenn dir ein Beitrag nicht gefällt. Wir behalten uns jedoch vor, besonders beleidigende (oder auch sinnlose) Kommentare zu löschen.

Es wäre gut, wenn du konkret sagst, was dir nicht gefallen hat und vielleicht sogar einen Lösungsvorschlag gibst.  

 

 


Free SoundsLärmende Partynachbarn|
Free SoundsWhitebox|
Free SoundsBlackbox|
Free MusicPinky singt|
Free SoundsMonsterkiste|
Free SoundsGruselpaket|
Free SoundsZug Warntöne|
FieldrecordingBayerische Oberlandbahn|
Free SoundsKlingelsignal|
Free Musicintro 04: Gitarre (12string), bass, strings|
scrollUpscrollDownplaystop

Trage hier deine URL ein:

Linktext: