Ganzes Wort ?
  • Gib '+' oder '-' für Verknüpfungen/Aus-schlüsse ein: 'Hund +bellen' oder 'Wind -Sturm'
  • Gib ein '|' für eine ODER-Suche ein: "Hund | Schaf"
  • 'ganzes Wort' findet 'Hund' aber nicht 'hundert'
  • Mit Anführungszeichen kannst du einen ganzen Satz suchen: "Ein Sommertag im April"
AGBs - Allgemeine Nutzungsbedingungen AUDIYOU

Allgemeine Nutzungsbedingungen AUDIYOU (AGB), gültig ab 01. September 2010


1. Betreiber und Geltungsbereich

1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen enthalten die grundlegenden Regeln für die Nutzung von AUDIYOU und für alle, auch zukünftigen Rechtsgeschäfte und rechtsgeschäftsähnlichen Handlungen zwischen dem
Nutzer des Dienstes und AUDIYOU. Sie gelten ebenfalls für alle zukünftigen Rechtsbeziehungen mit dem Nutzer, auch wenn sie nicht noch einmal ausdrücklich vereinbart werden.

1.2 Vertragsparteien sind die AUDIYOU gemeinnützige GmbH (im folgenden AUDIYOU genannt) und die Person, die sich bei AUDIYOU für die Nutzung registriert hat. Nutzer unter 12 Jahren benötigen die Erlaubnis ihres Erziehungsberechtigten (vgl.Ziffer 3.2).

1.3 Geschäftsbedingungen des Nutzers wird hiermit widersprochen, soweit sie von den nachstehenden Nutzungsbedingungen abweichende oder diesen entgegenstehende Regelungen enthalten.

2. Definitionen


"Nutzer" bezeichnet jede natürliche oder juristische Person oder Personenvereinigung, die sich bei AUDIYOU registriert hat. „Uploader“ bezeichnet jeden Nutzer, der ein Audiofile in AUDIYOU einstellt. „Audiofile“ bezeichnet jede hoch-/ herunter ladbare Datei mit Sprachinhalten und/oder Sound (Geräusche und Klänge). "Downloader" bezeichnet jeden Nutzer, der ein in AUDIYOU eingestelltes Audiofile herunterlädt.

3. Registrierung/Nutzerkonto/Mindestalter/Vertragsschluss

3.1 Die Nutzung des Dienstes setzt eine Registrierung des Nutzers bei AUDIYOU und die Einrichtung eines Nutzerkontos voraus.

3.2. Voraussetzung einer Anmeldung bei AUDIYOU als Nutzer ist ein Mindestalter von zwölf (12) Jahren.
Bei Nutzern unter 12 Jahren ist eine Zustimmung des/der Erziehungsberechtigten erforderlich. Das Registrierungsformular muss vom Erziehungsberechtigten ausgefüllt werden.
Auch der minderjährige Nutzer ab dem 12. Lebensjahr muss die erforderliche Einsichtsfähigkeit und Reife besitzen, um die Bedeutung der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung der persönlichen Daten zu verstehen. Darüber hinaus muss er, wie alle anderen Nutzer auch, beim Upload und Download von Dateien die Bedeutung eigener und fremder Rechte verstehen. Mit der Anmeldung versichert er daher gegenüber AUDIYOU, das zwölfte (12.) Lebensjahr vollendet zu haben, und sich über die Bedeutung der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung der persönlichen Daten sowie beim Upload und Download von Dateien über die Bedeutung eigener und fremder Rechte bewusst zu sein.

3.3. Der Nutzer ist verpflichtet, die bei der Registrierung erhobenen Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben.
Bei einer Änderung der erhobenen Daten nach erfolgter Registrierung hat der Nutzer seine Angaben in seinem Nutzerkonto unverzüglich zu aktualisieren.

3.4 Bei der Registrierung legt der Nutzer einen Benutzernamen und ein Passwort fest (im Folgenden "Zugangsdaten" genannt). Unzulässig sind Benutzernamen, deren Verwendung Rechte Dritter, insbesondere Namens- oder
Kennzeichenrechte verletzt, oder die sonst rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. Der Nutzer hat die Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte geschützt aufzubewahren. Sind dem Nutzer
die Zugangsdaten abhanden gekommen oder stellt er fest oder hegt er den Verdacht, dass seine Zugangsdaten von einem Dritten genutzt werden, hat er dies AUDIYOU umgehend mitzuteilen.

3.5 Mit Absendung des Registrierungsformulars gibt der Nutzer ein Angebot auf den Abschluss einer Nutzungsvereinbarung mit AUDIYOU ab.

3.6 AUDIYOU behält sich vor, die Registrierung des Nutzers ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

3.7 Akzeptiert AUDIYOU die Registrierung, erhält der Nutzer eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link und einem Aktivierungsschlüssel, in der zusätzlich die wichtigsten Angaben des Nutzers noch einmal zusammengefasst sind. Mit
Zugang der Bestätigungs-E-Mail kommt zwischen AUDIYOU und dem Nutzer die Nutzungsvereinbarung zustande.

4. Upload von Audiofiles

4.1 Der Nutzer bestätigt vor Ausführung des Uploads eines Audiofiles, dass er die für den Upload sowie für die Gestattung des Downloads durch andere Nutzer und die weitere bestimmungsgemäße Nutzung des Audiofiles durch andere Nutzer erforderlichen Rechte innehat.

4.2 AUDIYOU behält sich vor, Audiofiles abzulehnen oder zu löschen, die nicht den inhaltlichen und/oder formellen Anforderungen von AUDIYOU entsprechen. Der Uploader hat keinen Anspruch auf Einstellung eines Audiofiles oder
dessen Verbleib in AUDIYOU.

5. Download von Audiofiles


Die Nutzung von AUDIYOU ist grundsätzlich kostenlos möglich. Zu den Nutzungsrechten s. Ziffer 8.

6. Aufrechnungsverbot

Gegen Forderungen aus dem Vertragsverhältnis zwischen AUDIYOU und dem Nutzer darf der Nutzer nur aufrechnen mit rechtskräftig festgestellten oder von AUDIYOU unbestrittenen Forderungen.

7. Nutzungsrechte für die Einstellung von Audiofiles in AUDIYOU

7.1 Der Uploader räumt AUDIYOU unentgeltlich einfache, räumlich und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrechte in dem zum Betrieb des Dienstes erforderlichen Umfang ein. Insbesondere räumt der Uploader AUDIYOU das Recht ein, den
betreffenden Audiofile in AUDIYOU einzustellen und die hierfür erforderlichen Vervielfältigungen vorzunehmen.

7.2. Darüber hinaus räumt der Uploader AUDIYOU unentgeltlich das einfache, räumlich und zeitlich unbeschränkte Recht ein, den Audiofile öffentlich zugänglich zu machen. Unter dem Recht der öffentlichen Zugänglichmachung verstehen
AUDIYOU und der Uploader insbesondere das Recht, anderen Nutzern auf deren Computer oder andere – auch mobile – Endgeräte die Audio-Datei des Uploaders per RSS-Feed und XML-Schnittstelle zu übertragen.

8. Einräumung von Nutzungsrechten des Uploaders an Downloader

8.1 Die Einräumung der Nutzungsrechte an den Hörer erfolgt in jedem Fall direkt vom Uploader. AUDIYOU nimmt diesbezüglich lediglich die Position eines Vermittlers der in dem Upload und der Einstellung des Audiofiles in AUDIYOU
verkörperten Angebotserklärung ein, indem die technische Plattform zur Verfügung gestellt wird. Der Nutzer, der einen Audiofile herunterlädt, nimmt das Angebot des Uploaders auf Einräumung der nachfolgend bezeichneten Nutzungsrechte
durch den Start des Download-Vorgangs an.

8.2 Der Uploader bietet jedem Nutzer durch Upload des Audiofiles und die Einstellung in AUDIYOU die Einräumung einfacher Nutzungsrechte an, die jeden Nutzer zum Download, d.h. zur Speicherung des Audiofiles und Verwendung
desselben im privaten, nicht kommerziellen Bereich berechtigen. Von vornherein nicht umfasst von der Einräumung der Nutzungsrechte ist die Verwendung der Audiofiles in Audio-Datenbanken, Audio-Dateikatalogen und artverwandten
Sammlungen, sowie die Verwendung auf Audio-CDs oder in sonstigen Medien zu kommerziellen Zwecken.

8.3 Die Audiofiles sind fünf verschiedenen Kategorien zugeordnet, für die unterschiedliche Nutzungsbedingungen gelten:
FIELDRECORDING, FREE MUSIC, FREE SOUNDS, FACTS und FICTION.
Die Kategorie wird durch den Uploader im Uploadformular festgelegt. Jede Kategorie ist automatisch durch eine eigene Farbmarkierung kenntlich gemacht, die sowohl in den Listendarstellungen als auch in der Detailansicht zur klaren Unterscheidung und Zuordnung dient (s. dazu auch Audiothek>Infos).

8.3.1 Audiofiles der Kategorien FIELDRECORDING, FREE MUSIC und FREE SOUNDS dürfen vom Downloader zur Erstellung eines eigenständigen Werkes verwendet werden, jedoch nur im nicht-kommerziellen Bereich. Dies umfasst das Recht, den Audiofile zu bearbeiten, umzugestalten, zu kürzen, zu teilen und mit anderem Sound zu verbinden. Hierfür räumt ihm der Uploader die erforderlichen einfachen, zeitlich und räumlich unbeschränkten sowie übertragbaren Nutzungsrechte an dem Audiofile ein.

8.3.2 Audiofiles der Kategorie FACTS und FICTION sind von jeglicher Bearbeitung durch den Downloader ausgeschlossen und sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Ausgenommen hiervon ist die Verwendung für Lehrzwecke an Schule, Hochschulen und anderen pädagogischen Einrichtungen, die ausdrücklich gestattet wird.

9. AUDIYOU Hörspiel-Karaoke

Für den Unterbereich Hörspiel-Karaoke gelten grundsätzlich die Nutzungsbedingungen von AUDIYOU, mit folgenden Ausnahmen:

9.1 Zur Nutzung von Hörspiel-Karaoke sind keine Registrierung und kein Login erforderlich.

9.2 Die angebotenen Hörspiele sind Eigenproduktionen von AUDIYOU und werden von AUDIYOU zur Verfügung gestellt.

9.3 Alle Hörspiele von Hörspiel-Karaoke dürfen gebrannt und vervielfältigt werden und auf eigenen Internetseiten oder in Social Networks (z.B. Facebook, Schüler-VZ) verlinkt werden. Bei Verlinkung bitten wir um eine Angabe der Quelle (AUDIYOU Hörspiel-Karaoke).

Die Aufführung der Hörspiel-Karaoke Hörspiele vor Publikum ist erlaubt.

9.4 Nicht gestattet ist gewerblicher Vertrieb, Verkauf oder kostenpflichtiger Verleih der Karaoke-Hörspiele. Dies gilt ausdrücklich auch für von Nutzern bearbeitete Hörspiele.

10. Garantie

10.1 Der Uploader gewährleistet AUDIYOU, zur Übertragung der Rechte in dem durch die Ziffern 7 und 8 bestimmten Umfang berechtigt und in der Lage zu sein.

10.2 Der Uploader verpflichtet sich gegenüber AUDIYOU, keine rechtswidrigen Audiofiles in AUDIYOU hochzuladen,
insbesondere Dateien, die
- verleumderischer oder ehrverletzender Natur sind;
- das Recht anderer auf Schutz der Privatsphäre oder sonstige Persönlichkeitsrechte verletzen;
- pornographische, obszöne oder herabwürdigende Materialien enthalten;
- Urheber-, Leistungs-, Markenrechte oder sonstige Schutzrechte anderer verletzen;
- ansonsten zivil- oder strafrechtlich verfolgt werden können.
Dasselbe gilt für Artikel des Uploaders, die im Rahmen des Magazin-Teils von AUDIYOU veröffentlicht werden oder werden sollen. Dasselbe gilt auch für Beiträge und im Forum und für Kommentare gegenüber anderen Nutzern.

10.3 AUDIYOU behält sich das Recht vor, Audiofiles und Beiträge des Uploaders aus AUDIYOU jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu löschen.

10.4 Der Uploader hat das Recht, den von ihm hochgeladenen Beitrag löschen zu lassen (Mein AUDIYOU>Beiträge>Löschen beantragen).

11. Kommentare, Forumsbeiträge und Inhalte des Nutzerprofils/ Löschung

Der Uploader verpflichtet sich, keine rechtswidrigen Beiträge und Nutzerprofilinhalte bei AUDIYOU einzustellen.
Rechtswidrig sind insbesondere Beiträge und Nutzerprofilinhalte, die die in Ziffer 9.2 genannten Merkmale aufweisen.
AUDIYOU behält sich vor, Beiträge und Nutzerprofilinhalte jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu löschen.

12. Newsletter

12.1 Voraussetzung für die Nutzung des Newsletters ist die Zustimmung des Nutzers.

12. 2 Der Newsletter informiert über interessante Beiträge, Wettbewerbe usw. Er kann jederzeit über "Mein Profil" oder den bei jedem Newsletter vorhandenen Link abbestellt werden.

12.3 Ein Anspruch auf regelmäßiges Erscheinen des Newsletters besteht nicht. AUDIYOU behält sich vor, das Erscheinen des Newsletters jederzeit einzustellen.

13. Haftung des Nutzers

13.1 Der Nutzer, insbesondere der Uploader ist für sämtliche Nutzungsrechteübertragungen, Beiträge sowie die Inhalte seines Nutzerprofils allein verantwortlich.

13.2 Wird AUDIYOU in Folge einer schuldhaften Verletzung der Pflichten des Nutzers, insbesondere des Uploaders, hinsichtlich der Nutzungsrechteeinräumungen durch Dritte in Anspruch genommen, hält der Nutzer AUDIYOU von jeglicher Haftung und jeglichen Kosten, einschließlich etwaiger Rechtsanwalts- und Verfahrenskosten, in vollem Umfang und auf erstes Anfordern frei. Gleiches gilt, wenn ein Downloader wegen einer Verletzung der gegenüber ihm
bestehenden Pflichten des Uploaders hinsichtlich der Nutzungsrechtsübertragungen durch Dritte in Anspruch genommen wird. AUDIYOU wird den Nutzer unverzüglich über die Inanspruchnahme unterrichten. Der Nutzer hat damit Gelegenheit
zur Abwehr des geltend gemachten Anspruchs bekommen.

13.3 Ziffer 12.2 gilt entsprechend für die Inanspruchnahme durch einen anderen Nutzer und Dritte, weil der Gegenstand des Audiofiles unabhängig von der Urheberschaft an dem Audiofile Rechtspositionen Dritter, insbesondere
urheberrechtliche Verwertungsrechte oder Persönlichkeitsrechte, verletzt sowie bei der Verletzung sonstiger Rechte Dritter (insbesondere Persönlichkeitsrechte) durch die Beiträge des Nutzers und der Inhalte seines Nutzerprofils.

14. Haftung von AUDIYOU

AUDIYOU haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen mit den folgenden Einschränkungen: Resultieren Schäden des registrierten Nutzers aus dem Verlust von Daten, so haftet AUDIYOU hierfür nicht, soweit die Schäden durch eine
regelmäßige und vollständige Sicherung aller relevanten Daten durch den Nutzer vermieden worden wären. Wenn ein eingetretener Schaden nicht Leben, Körper oder die Gesundheit betrifft, ist die Haftung von AUDIYOU ausgeschlossen für vertragsuntypische oder unvorhersehbare Schäden.

15. Zurückbehaltungsrechte

Der Nutzer kann Zurückbehaltungsrechte nur wegen unstreitiger oder rechtskräftig festgestellter Forderungen geltend machen.

16. Laufzeit und Beendigung der Nutzungsvereinbarung

16.1 Die Nutzungsvereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Sie kann von beiden Seiten jederzeit ordentlich gekündigt werden. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt. Eine außerordentliche Kündigung durch AUDIYOU ist insbesondere bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen, insbesondere gegen die Verpflichtung zur wahrheitsgemäßen Angabe der erforderlichen persönlichen Daten, sowie sonst aus wichtigem Grund, insbesondere bei Verlust oder bei Verdacht einer missbräuchlichen Nutzung der Zugangsdaten durch einen Dritten, möglich. Die Kündigung der Nutzungsvereinbarung bedarf in jedem Fall der Textform.

16.2. AUDIYOU darf den Nutzer bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen als mildere Maßnahme auch zeitweilig sperren, um ihn zur Einhaltung seiner Verpflichtungen anzuhalten. Eine Sperrung wird dem Nutzer in Textform
mitgeteilt.

16.3 Im Falle einer Sperrung des Nutzerkontos oder einer Kündigung durch AUDIYOU aus wichtigem Grund ist es dembetroffenen Nutzer bis zu einer ausdrücklichen vorherigen Zustimmung von AUDIYOU untersagt, sich erneut bei
AUDIYOU registrieren zu lassen.

16.4 AUDIYOU wird das Nutzerkonto des registrierten Nutzers einschließlich sämtlicher in AUDIYOU eingestellter Audio-Dateien nach Wirksamwerden der Kündigung löschen.

17. Datenschutz

Registrierungsdaten sowie bestimmte andere Daten zur Person des Nutzers
unterliegen der AUDIYOU-Datenschutzbestimmung, die der Nutzer hiermit zur Kenntnis nimmt.

18. Änderungen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen


AUDIYOU behält sich vor, diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zuändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Nutzer per Email mitgeteilt.

Für den Fall, dass sich der Nutzer gegen die Geltung der Änderungen oder neuen Allgemeinen Nutzungsbedingungen entscheidet, behält sich AUDIYOU vor, von seinem Recht zur ordentlichen Kündigung Gebrauch zu machen. AUDIYOU wird den Nutzer in der E-Mail auf die Bedenkzeit, die Frist und den Vorbehalt der ordentlichen Kündigung gesondert hinweisen.

19. Anwendbares Recht
Auf das Vertragsverhältnis zwischen AUDIYOU und dem registrierten Nutzer sowie auf diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

© Copyright 2010 AUDIYOU.


Free MusicDeep Water|
FieldrecordingBahnhof Prag, Lautsprecherdurchsage|
Free MusicSaucces|
Free MusicMarlene 2|
Free MusicMarlene 1|
FactsMedienzeit|
Free MusicZeynep am Keyboard|
Free SoundsJawads Bildbeschreibung|
Free SoundsLiam besucht den Kölner Dom|
FactsCharts|
scrollUpscrollDownplaystop

Trage hier deine URL ein:

Linktext: